svmheader1

SV Memmelsdorf Aktuell

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt alle verwendeten Tags.
  • Archiv
    Archiv Liste von früher erstellten Beiträgen.

U14: SG Memmelsdorf 2- JFG Maintal Oberhaid [6:0]

von
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Drucken

SG Memmelsdorf 2 - JFG Maintal Oberhaid 6-0

U-14 Kreisklasse                                                     Samstag, 01.04.17, 11:00 Uhr

C2 macht einen Riesen Schritt Richtung Klassenerhalt!!

von Griebel Harald                               

Zum Abstiegskampf in der Kreisklasse Bamberg empfingen die SG Memmelsdorf die JFG Maintal Oberhaid. Bei diesem wichtigen Spiel gegen einen direkten Konkurrenten mussten die Punkte unbedingt in der Schmittenau bleiben. Leider kamen die Gäste nur mit 9 Spielern und so wurde diese Begegnung etwas eintönig. Von Anfang an berannten die Memmelsdorfer das Tor der Gäste, die nur mit Defensivaufgaben beschäftigt waren. Die SG Memmelsdorf lies Ball und Gegner laufen und erarbeitete sich Torchance um Torchance, die man aber mehr als leichtfertig vergab.

So musste in der 6. Spielminute ein Innenverteidiger für die Führung sorgen. Engel Peter trieb den Ball durch das Mittelfeld und drosch das Leder aus 25 Metern in die Maschen zum 1-0. Nur eine Minute später setzte sich Sturmtank Knoblach Christoph durch und erzielte eigentlich in der 7. Spielminute die Vorentscheidung zum 2-0. Die SG Memmelsdorf rannte weiter an und vergab weiterhin beste Tormöglichkeiten. In der 13. Minute war es wieder Knoblach Christoph, der zum 3-0 traf und somit das Spiel frühzeitig entschied. Drei Minuten später kombinierten sich die Memmelsdorfer in den Strafraum der Gäste und Wells Keshaun erzielte aus kurzer Entfernung das 4-0. Den Schlusspunkt in Halbzeit eins erzielte wiederum Knoblach Christoph zum 5-0 in der 21. Minute. Zwar erspielten sich die Memmelsdorfer weitere Tormöglichkeiten, doch fehlte letztendlich der letzte Wille diese zu nutzen. Die Gäste kamen kein einziges mal vor das Gehäuse der Heimmannschaft. So blieb es bei diesem 5-0 zur Pause. Nach der Pause sahen die Zuschauer das selbe Bild. Memmelsdorf rannte an und Oberhaid verteidigte. Die Heimmannschaft ließ nun den letzten Biss vermissen, um weitere Tore zu erzielen. Auch durch die vielen Auswechslungen litt der Spielfluss etwas darunter. Dennoch war die SG Memmelsdorf immer Herr im Haus. In der 58. Minute konnte Baier Marius den 6-0 Endstand erzielen. Die Zuschauer sahen nun ein Spiel, bei dem die Gäste nicht konnten und die Heimmannschaft nicht wollte. So plätscherte diese Partie bis zum Schlusspfiff herunter. Die SG Memmelsdorf gewann gegen einen direkten Konkurrenten völlig verdient mit 6-0 und macht dadurch einen riesen Schritt Richtung Klassenerhalt. Am Samstag wird aber auf die C2 ein anderes Spiel warten, wenn man beim Tabellenzweiten FC Eintracht Bamberg III aufläuft.

 

Tore:

 

1-0     Engel Peter

2-0     Knoblach Christoph

3-0     Knoblach Christoph

4-0     Wells Keshaun

5-0     Knoblach Christoph

6-0     Baier Marius

 

Aufgebot: Pfister Johannes, Offenwanger Philipp, Ott Philipp, Engel Peter, Stenglein Marc, Topczak Luca, Wells Keshaun, Stadter Paul, Baier Marius, Gütlein Tim, Knoblach Christoph, Hunger Marc, Stenglein Kevin, Strempl Christoph, Görtler Leandro,

Markiert in: U14 Junioren
in U14 (C2) Aufrufe: 2194

Gesamtspielplan

BFV

Grafik BFV.TV-Sendung Bayernliga Pur (2)

Tabelle 1. Mannschaft

Lade anpfiff-Widget...
 

Spiele & Ergebnisse

Landesliga
 
comp 1024 768Winterpause

U19 Bezirksoberliga

Bezirksoberliga
 
comp 1024 768Winterpause
 

SVM auf Facebook

Besucherzähler

153095